Peter Ranacher

Geboren: 1949 in Döllach/Mölltal (A)
Lebt und arbeitet im Mölltal, im Krastal (A) und in Ungarn

Studium an der Akademie der bildenden Künste Wien (Prof. Joannis Avramidis); 1978–90 Hochschulassistent an der Akademie der bildenden Künste Wien (Prof. Joannis Avramidis); seit 1970 im Krastal tätig; 1970 Mitglied bei der Gründung des Vereins Begegnung in Kärnten – Werkstätte Krastal.

Auswahl an Einzelausstellungen:


1984: Tabakmuseum, Wien (A); 1980: Kärntner Landesgalerie, Klagenfurt (A); 1975: Steinbruch Krastal (A)