Maria Petschnig

Geboren: 1977 in Klagenfurt (A)
Lebt und arbeitet in Brooklyn, New York (USA)

1995–2000 Akademie der bildenden Künste Wien (Prof. Markus Prachensky); 1997 Wimbledon School of Art, London (UK); 1999 Stipendium für das Royal College of Art, London (UK); Royal College of Art, London (UK); 2001 Artist in Residence, Cité Internationale des Arts, Paris (F).

Auswahl an Einzelausstellungen:


2004: a private view, Hall, Brooklyn, NY (USA); Galerie 3, Klagenfurt (A); 2002: Künstlerhaus Klagenfurt (A); 1999: Institut für Gegenwartskunst, Akademie der bildenden Künste Wien (A);
1998: Galerie Judith Walker, Schloss Ebenau in Weizelsdorf (A)

Auswahl an Gruppenausstellungen:


2003: IX. Biennale Internazionale di grafica, Udine (I); ±30, Galerie Judith Walker, Schloss Ebenau in Weizelsdorf (A); 2001: Cité Internationale des Arts, Paris (F); Galerie 3, Klagenfurt (A);
2000: an/ab, Kupferstichkabinett, Akademiehof, Wien (A);
1999: Malzeit, Akademie der bildenden Künste Wien (A); 1998: Junge Malerei in Kärnten, Galerie 3, Klagenfurt (A) und Galerie Gabriel, Wien (A); 1997: Wimbledon Gallery, London (UK)

maria.petschnig.cc