Richard Klammer

Geboren: 1964 in Obervellach (A)
Lebt und arbeitet in Klagenfurt (A)

Studium der Malerei an der Akademie der bildenden Künste Wien (Prof. Markus Prachensky); Mitglied der KunstSportGruppe.hochobir (KSGh) gemeinsam mit Uwe und Heiko Bressnik, Musiker mit Trio Exklusiv, Quantett, Fuzzman, The Talltones.

Auswahl an Einzelausstellungen:


2001: Galerie 3, Klagenfurt (A); Raum in Noten – music unlimited für John Rose, 1024 handmade Lps-Ohmnibus, Wels (A)

Auswahl an Gruppenausstellung:


2000-2006

Schrattenbergsymbosien, Hammerschlag, Flaschenpost und Lachsersatz
andmade –DoLps Ohmnibus, Theseustempel Wien Volksgarten

Alles Dobratsch ,Villach (Katalog),

Galerie Kunststücke - Hamburg, Genius Loci-Zilina,

coming out , Künstlerhaus Klagenfurt, Palais Thurn/Taxis, Bregenz,

wellcome , Künstlerhaus Klagenfurt
Konkurs, Künstlerhaus Klagenfurt,
Ausgleich [/i,  Galerie Freihausgasse Villach

Osei – Soho in Ottakring (KSGh, KunstSportGruppe hochobir),

[i„Lange Nacht der Museen
“MMKK Eröffnungsperformance KSGh,
2007
Rittergallery Klagenfurt KSGh
Humor in der Kunst-Passau. KSGh

Museum für Quellenkultur KSGh
2.Berliner Heuriges KSGh
2008
Galerie Bäckerstrasse4 Wien
Showroom Scholz Gumpendorferstrasse Wien (KSGh)
K08 Malerei in
Kärnten seit 1945, Museum Nötscher Kreis
Museum Moderner Kunst Kärnten (KSGh)
2009
Wörthersee, Galerie 3 Klagenfurt
Fly Galerie in der Herzogburg St.Veit Oktober ,
Galerie Tobias Schrade Ulm KSGh
Galerie Ardizon Bregenz KSGh
2010
Galerie Freihausgasse Villach ,
Galerie Vorspann
Sommer.Frische Kunst, Bad Gastein  KSGh,
Galerie 3 Klagenfurt
Galerie Grünspan Feistritz  KSGh
Eckdaten,Klagenfurt
Schmeckts Stadtgalerie Klagenfurt.

KONZERTE

Jazzfestivals Peking ,Saalfelden, Montreux ,Salzburg, Wiesen, London, Hamburg, Köln, Varna, Winthertur, Bern,
Moulouse, Wien,Budapest,Belgrad, Barcelona, Fribourg,Mexico City, Istanbul, Madrid, San Sebastian
Steirischer Herbst,
Diagonale - Graz, Wiener Festwochen, Tel Aviv, Sibiu usw.

TONTRÄGER

Ohmnibus 1, 2, 3, 4,
Trio Exklusiv,Trio Exklusiv”international Standards”,
Danke 1, 2,
Planet E”Move”,” leaving you with this”
Sonoluce walkner/hintenaus,
Orchester 33 1/3 - 1, Maschine brennt, The Waz, Walkner Möstl, Werk,
Fuzzman, Schrattenberg music, KunstSportGruppe hochobir,

VIDEOS

Gringo – Regie: Christoph Hopf
,     turned head – Regie: Kunstsportgruppe Hochobir,
Kreuzzug – Regie: KunstSportGruppe hochobir,Silvia Körbl