Guido Katol

Geboren: 1962 in Villach (A)
Lebt und arbeitet in Wien (A)

1982 Beginn der künstlerischen Tätigkeit, Atelierbesuche bei Cornelius Kolig; 1984–89 Studium an der Hochschule für angewandte Kunst, Wien (Prof. Maria Lassnig).

Auswahl an Einzelausstellungen:


2007: Galerie Šikoronja, Rosegg (A); 2006: gemma, Villach (A);
2005: Stadtgalerie Wolfsberg (A); movimenti, Künstlerhaus Klagenfurt (A); 2004: Galerie Café, Wien (A); 2003: Cité Internationale des Arts, Paris (F); 2002: Widmanneum, Villach (A); 2000: Galerie Freihausgasse, Villach (A); 1999: Philips Galerie, Wien (A);
1998: Galerie Retro, Wien (A); 1997: Galerie Holzer, Villach (A);
1989: Meisterklasse Maria Lassnig, Hochschule für angewandte Kunst, Wien (A)