MICHA PAYER MARTIN GABRIEL

Geboren: 1979/1976
Micha Payer:    * 1979 in Wolfsberg
Martin Gabriel: * 1976 in Linz
leben und arbeiten in Wien

2000/01 Schule für künstlerische Photographie, Friedl Kubelka
2001-03 Studium der konzeptuellen Kunst bei Reneé Green,  Akademie der bildenden Künste Wien, 2001-06 Studium der transmedialen Kunst bei Brigitte Kowanz, Universität für angewandte Kunst Wien
2004/05 Klasse für freie Kunst an der Academie voor beeldende kunst Arnhem, Holland 2006  Diplom mit Auszeichnung an der Univ. für angewandte Kunst bei Brigitte Kowanz

Einzelausstellungen:

2008 Galerie Christine König, Wien
2006"electroheads", Elektrogönner, Wien
2005"blimp", k/hauspassage, Wien
2003"automachimation", Kunstraum Auto, Wien

Gruppenausstellungen:

2009  „BA Kunstpreis 2009: Familiensilber“, Galerie 3, Klagenfurt
2008"young art auction", Haus der Industrie, Wien, "urban jealousy", 1st International Roaming Biennial of Theran, Iran, "displace", Frauenmuseum, Bonn, 2007"displace", Fotohof, Salzburg, "Euro – Trash – Museum", swingr, Wien, "Matilde", showroom 6, Riga, Lettland, "ARTmART ", Künstlerhaus, Wien, "Bilder der Wissenschaft", Haus der Forschung, Wien, "UnORTnung I", Kaiserstraße 34, Wien, 2006 "o.", Kunstraum Auto, Wien, "Unwelten", Diplomausstellung an der Univ. für angewandte Kunst, Wien, "Scharfes Auge", Galerie Christine König, Wien
"all night long", Galerie Christine König, Wien, 2005  "artposition 05", Ottakringer Brauerei¬¬¬, Wien,"gosh! where are you, now?", Kunstraum Auto, Wien 2004"video-kunst", melksalon, A¬¬¬rnhem, Holland
"dream in dialogue", 6th annual international art festival, Yerevan,  Armenien, "fluctuated images", Fluc, Wien, "facing", Fotogalerie West.Licht, Wien, 2003 "MIB 03", Technisches Museum, Wien
Comicfestival, Forum Stadtpark, Graz,  "saw between the lines", Galerie KlausEngelhorn, Wien,2002 "enthusiastic partners", Anwaltskanzlei Lansky, Ganzger & Partner, Wien,  "the essence 02", Künstlerhaus, Wien

Publikationen:

2006 Katalogbeitrag in "Wunschströme – Versprechen der Stadt",
Herausgeber: Universität für angewandte Kunst, Transmediale Kunst
Katalogbeitrag in "Der visuelle Entzug",
Herausgeber: Universität für angewandte Kunst, Transmediale Kunst
Katalogbeitrag in "Diesel new art"
Herausgeber: Power Ekroth, Schweden
2004Austellungspublikation „MIB“ (Mensch in Bewegung)
Herausgeber: ÖAMTC AKADEMIE
2002 Ausstellungspublikation, "enthusiastic partners",
Herausgeber: Kanzlei Lansky, Ganzger & Partner

Stipendien/ Preise

2010/11Atelierstipendium, Chicago
2009Atelierstipendium Krumau des BMUKK Wien
2008T-Mobile Atelierstipendium, Wien
2007Preis der Anni und Heinrich Sussmann - Stiftung
Nominierung für "Bilder der Wissenschaft"
2006 Sofie und Emanuel Fohn – Stipendium
Nominierung für "diesel award" in der Kategorie Fotografie
2005Fred Adlmüller - Stipendium











mehr Bilder
Courtesy Galerie Christine König Wien
www.christinekoeniggalerie.com 
mehr Informationen